Impressum

Früher habe ich immer alles in meinem Impressum veröffentlicht.
Bis ungefähr 1998 haben mich nur Teccis kontaktiert. Es war vorwiegend eine männliche Veranstaltung. Es gab kaum Spam. Wenn welcher reinkam, hat habe ich ihn noch gelesen und analysiert. Meist gab es noch eine echte Absenderadresse, an die man eine Mail senden konnte, die einen dann wirklich vom Verteiler genommen hat.

Ein Impressum hat man zu der Zeit noch freiwillig in die eigene Homepage integriert.
Heute muss man es. Aber diese Seite ist eine private Seite, obwohl sie es eigentlich auch nicht ist, denn jede Webseite ist auch eine öffentliche Seite.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


zwei + 8 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>